Tagesübersicht

Programmhinweis

phoenix Live

Fr, 16.06.2017 - So, 18.06.2017

Bundesparteitag Bündnis 90/Die Grünen in Berlin

Deutschland wählt am 24. September einen neuen Bundestag. Wie ziehen Bündnis 90/Die Grünen in den Bundestagswahlkampf ein? Mit was für einem Wahlprogramm wollen sie ihre Wähler überzeugen? Darüber entscheiden die Grünen bei ihrem Bundesparteitag vom 16. bis 18. Juni in Berlin. phoenix zeigt den Parteitag an allen drei Tagen live. In Gesprächen mit Experten werden zudem Hintergründe dargestellt. Interviews mit Spitzenpolitikern und Delegierten ergänzen das Programm. [mehr]


Tagesplan

Samstag, 17. Juni 2017, 05.00 Uhr

Sendeablauf für Samstag, 17. Juni 2017


Themenschwerpunkt

phoenix Themenschwerpunkt

Sa, 17.06.2017 - Mo, 19.06.2017

Zum Tode von Helmut Kohl: Sonderprogramm mit Dokumentationen und Porträts

Anlässlich des Todes von Helmut Kohl setzt phoenix sein Sonderprogramm mit verschiedenen Dokumentationen und Porträts über den Altkanzler fort. Das Sonderprogramm beginnt um 14.15 Uhr mit Reaktionen auf den Tod von Helmut Kohl und dem aktuellen Nekrolog „Helmut Kohl – ein europäischer Patriot“ von ARD und SWR. Der Film analysiert, wie das Machtsystem Helmut Kohls funktionierte. Prominente Zeitzeugen und Weggefährten ordnen das Lebenswerk des Altkanzlers ein. Zu sehen sind aber auch rare Aufnahmen aus dem Privatleben des Bundeskanzlers und seiner verstorbenen Frau Hannelore. [mehr]


Tagesplan

Sonntag, 18. Juni 2017, 05.00 Uhr

Sendeablauf für Samstag, 18. Juni 2017


News

Bei der Bundesdelegiertenkonferenz von Bündnis 90/Die Grünen in Berlin hat Jürgen Trittin sich zu möglichen Koalitionsoptionen nach der Bundestagswahl geäußert. „Ich bin der festen Überzeugung, dass alle Parteien ohne eine Koalitionsaussage in diesen Wahlkampf hinein gehen werden. Das hat damit zu tun, dass es natürliche Mehrheiten – links der Mitte, rechts der Mitte – schlicht und ergreifend nicht gibt, weil alle damit rechnen, dass leider die Populisten von der AfD in den Bundestag kommen werden. Deswegen streiten alle Parteien für ihre Inhalte“, sagte Jürgen Trittin dem TV-Sender phoenix. Am Ende entschieden die Wähler, auf welcher Basis danach Mehrheitsbildungen möglich seien. [mehr]

So, 18.06.2017, 11.16 Uhr

News

Die Spitzenkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen zur Bundestagswahl, Katrin Göring-Eckardt, hat deutlich gemacht, dass es in den kommenden Monaten bis zum 24. September auch darum gehe, dass die Partei geschlossen agiere. "Manche haben Cem Özdemir und ich überrascht, als wir auf der Bundesdelegiertenkonferenz sehr kämpferisch und klar gesprochen haben. Aber das sind wir. Es fühlt sich sehr gut an, wenn die Partei so hinter einem steht", bewertete Göring-Eckardt den Parteikonvent im Fernsehsender phoenix äußerst positiv und fügte hinzu: "Wir wollen dritte Kraft bei der Bundestagswahl werden." [mehr]

So, 18.06.2017, 14.45 Uhr

Dokumentation

Mein Ausland

Sonntag, 18. Juni 2017, 21.45 Uhr

Der Haischützer von Fernando de Noronha

300 Kilometer von Nordbrasiliens Küste entfernt liegt das kleine Archipel Fernando de Noronha. Die Insel mit Marine-Nationalpark, einem UNESCO Weltnaturerbe ist ein Geheimtipp für Taucher. Sie bietet faszinierende Geschichten rund um den Hai und darüber hinaus. Leonardo Bertrand Veras schwimmt dort nahezu jeden Tag mit Haien. Er ist von den Tieren begeistert und setzt sich vehement für ihren Schutz ein. Das war nicht immer so. Früher war der 52-Jährige ein erbitterter Haijäger im Auftrag der Fischindustrie. Bis ihm plötzlich bewusst wurde, dass diese Raubfische gefährdet sind und ihr Negativimage nicht gerechtfertigt ist. [mehr]


Ereignisse

phoenix Live

Sonntag, 18. Juni 2017, 23.00 Uhr

Parlamentswahl in Frankreich - Zweiter Wahlgang

Die Franzosen entscheiden im zweiten Wahlgang der Parlamentswahlen über die künftige Sitzverteilung in ihrer Nationalversammlung. In einer Sondersendung schaut phoenix-Moderator Michael Krons an diesem spannenden Wahlabend nach Paris, gemeinsam mit Frankreich-Kenner Ulrich Wickert und der französischen Journalistin Cécile Calla. ZDF-Korrespondent Theo Koll ist aus Paris zugeschaltet. [mehr]


LOGIN





Zurück: Mai 2017 Sendeplan für Juni 2017 Weiter: Juli 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30
Bild des RSS-Logos und Hintergrundmuser; phoenix

RSS-Feeds

Bleiben Sie mit den RSS-Feeds der phoenix-Presselounge immer auf dem neuesten Stand.

© 2017 phoenix phoenix ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.