Startseite phoenix Presseportal

Schwerpunktwoche

Rebellen in Sudan; PHOENIX/ARTE/T&C FILM/zeroone film, honorarfrei

25. August - 31. August 2014

Vor 100 Jahren begann der Erste Weltkrieg, vor 75 Jahren der Zweite Weltkrieg, vor 25 Jahren fiel die Mauer – 2014 ist ein Gedenkjahr mit zahlreichen Stichtagen. Anlass für phoenix, sich in der Vorwoche des Jahrestages des deutschen Überfalls auf Polen mit „Krieg & Frieden“ zu beschäftigen.

Historische und aktuelle Waffengänge werden von Montag, 25. August 2014, bis Sonntag, 31. August 2014, aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet – in einem Werkstattgespräch, der phoenix-Runde und mit herausragenden und preisgekrönten Dokumentationen. [mehr]


Ereignisse

Vor Ort Logo von phoenix; phoenix

Mittwoch, 20. August 2014, 11.00 Uhr

Live: Vorstellung der "Digitalen Agenda 2014-2017" mit Gabriel, de Mazière und Dobrindt

phoenix zeigt live die Pressekonferenz zur Vorstellung der Digitalen Agenda 2014 bis 2017 der Bundesregierung. Die Bundesminister Sigmar Gabriel, Thomas de Maizière und Alexander Dobrindt präsentieren die Pläne. Im Bonner Studio spricht Moderatorin Elif Senel mit dem Internet-Experten Jörg Brunsmann über die Agenda. Bereits ab 10.15 Uhr zeigt phoenix die Dokumentation „Tatort Internet – Wenn das Netz zur Falle wird“ (ZDF 2013).


News

Wolfgang Ischinger mahnt eine schnelle Hilfe für die kurdischen Streitkräfte im Nordirak an. Dies könne auch Waffenlieferungen umfassen, falls nötig. „Dies ist nicht die Zeit für eine tage- oder wochenlange Debatte. Dort sterben Menschen“, sagte der Vorsitzende der Münchner Sicherheitskonferenz im phoenix-Interview.

Das vollständige Interview können Sie auf Youtube sehen [mehr]

Di, 19.08.2014, 13.55 Uhr

Ereignisse

Bild der Moderatoren Michaela Kolster und Michael Hirz; phoenix

Sonntag, 31. August 2014

Sachsen wählt am Sonntag, 31. August 2014, einen neuen Landtag. Erreicht Ministerpräsident Stanislaw Tillich mit seiner CDU die absolute Mehrheit? Bleibt die FDP in der Regierung? Zieht die NPD erneut in den Landtag ein? Schafft die AfD den Sprung in das erste Länderparlament? Am Wahlsonntag liefert Michael Hirz in der Sendung „Landtagswahl in Sachsen“ die neuesten Prognosen und Hochrechnungen und ordnet die Ergebnisse ein. Zu Gast im Studio ist der Politikwissenschaftler Karl-Rudolf Korte (Universität Duisburg Essen). In Berlin diskutiert Michaela Kolster ab 21.00 Uhr mit einer Journalistenrunde den Ausgang der Wahl. [mehr]


Dokumentationen

Bild vom Okanagan See in British Columbia; © PHOENIX/NDR/Axel Schneppat, honorarfrei

Die Doku-Highlights bei phoenix im Sommer 2014. Hier gehts zum Clip.

+++ Für eingeloggte User verfügbar +++ [mehr]


Programmhinweis

Bild eines Flugzeugs; phoenix

phoenix-Thema

Mittwoch, 20. August 2014, 09.00 Uhr

Faszination Fliegen

Jedes Jahr wird auf der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung ILA demonstriert, was am Himmel alles möglich ist. Militärische und private Aussteller präsentieren Technologien aus allen Geschäftsfeldern der Luft- und Raumfahrtindustrie. Im phoenix-Thema „Faszination Fliegen“ geht es neben der Luftfahrtmesse auch um den geplanten und viel diskutierten Berliner Flughafen und das in Kuala Lumpur gestartete Flugzeug der Malaysia Airlines, das im März 2014 aus der Überwachung der Flugverkehrskontrolle verschwand. [mehr]


Programmhinweis

THEMA: Der Preis des Wachstums

Mittwoch, 20. August 2014, 23.45 Uhr

Letzte Warnung - Die Grenzen des Wachstums (HD)

Die Studie „The Limits of Growth“ („Die Grenzen des Wachstums“) wurde nach ihrem Erscheinen im Jahr 1972 zu einem Inbegriff der Zeitenwende. Der Dokumentarfilm beleuchtet die Wellen, die dieses Werk in den vergangenen vier Jahrzehnten in der öffentlichen Wahrnehmung geschlagen hat. Eine Publikation, die heute – in ihrer aktualisierten Fassung – immer noch als Grundlage für zukünftiges globales, nachhaltiges, politisches Handeln gelten darf und für deren Akzeptanz die Autoren auch heute weltweit werben. [mehr]


Programmhinweis

Einsatz am Hubschrauber; ADAC

phoenix-Thema

Donnerstag, 21. August 2014, 03.30 Uhr

Retter im Einsatz

Sie arbeiten bei der Feuerwehr oder im Krankenhaus, als Piloten bei der Bergwacht oder bei den Seenotrettern. Sie kommen, wenn Menschen in Not sind, bei Krankheiten, bei Unfällen, bei Erdbeben. Im phoenix-Thema begleitet Reporter Hans-Werner Fittkau Lebensretter im Einsatz, fragt nach ihren Motiven und Erlebnissen und erhält unter anderem Einblicke in die Arbeit von Medizinern im Unfallkrankenhaus und auf der Frühchenstation. [mehr]


Programmhinweis

Screenshot aus der Sendung, Zu sehen: phoenix-Moderator Hans-Werner Fittkau; phoenix

phoenix-Thema

Donnerstag, 21. August 2014, 09.00 Uhr

Faszination Logistik

Ohne eine hoch effiziente Logistik wäre die Welt von heute kaum denkbar. Vom Supermarkt bis zum Autobauer, von der Großindustrie bis zum Privatverbraucher – wir alle sind darauf angewiesen, dass die richtige Ware zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist. Im phoenix-Thema "Faszination Logistik" wirft Moderator Hans-Werner Fittkau einen Blick hinter die Kulissen der bedeutendsten Verkehrsträger und Logistikzentren Deutschlands. [mehr]


Programmhinweis

Immer Mehr Jugendliche greifen zur Droge Crystal-Meth.; © PHOENIX/MDR, honorarfrei

Donnerstag, 21. August 2014, 23.45 Uhr

Billig und gefährlich - Die Spur der Horrordroge Crystal

Seit im Januar 2010 in Tschechien die Drogengesetze gelockert wurden, wird Mitteldeutschland von der Synthetik-Droge „Crystal“ überschwemmt. Die Droge breitet sich wie ein Lauffeuer aus und hinterlässt viele Opfer. Crystal ist wie eine Epidemie auf dem Vormarsch. Die Droge wird chemisch, auf der Basis von Amphetamin, hergestellt. [mehr]


Programmhinweis

phoenix-Thema

Freitag, 22. August 2014, 09.00 Uhr

Faszination Auto

Deutschland ist Auto-Land. Die deutschen Autos genießen einen guten Ruf auf dem internationalen Markt. Und so umstritten unsere Autobahnen hierzulande auch sein mögen: Im Ausland ist ihr Ruf legendär. Freie Fahrt mit Tempo 250, das gibt es nur in Deutschland. Im phoenix-Thema beschäftigt sich Reporter Sven Thomsen mit der Faszination des Automobils und dem Fahren in Deutschland. [mehr]


Programmhinweis

Moderation auf Sao Vicente, Nahe der Hafenstadt Mindelo. Das ZDF-Team wird 3 Tage an Bord des deutschen Forschungsschiff "Meteor" die wissenschaftlichen Arbeiten begleiten.; © PHOENIX/ZDF/Anne Gebhardt, honorarfrei

Freitag, 22. August 2014, 18.30 Uhr

Der Große Teich (1/2 & 2/2) - (HD)

Entdecker und Eroberer, Pilgerväter und Piraten, Walfänger und Sklavenhändler, Verfolgte und Befreier überquerten den Atlantik. Der Atlantik ist ein Kraftwerk der Geschichte, das Binnenmeer unserer westlichen Zivilisation. Vor 500 Jahren noch war er für Europäer das Ende der Welt, dann wurde er rasch zum Schlachtfeld von Wirtschaftsinteressen, zur Brücke zwischen Kontinenten und Kulturen. [mehr]


Programmhinweis

Große Siegesparade auf dem Roten Platz, 24. Juni 1945; © PHOENIX/ZDF/ARTE/Looks Filmproduktion GmbH, honorarfrei

Samstag, 23. August 2014, 22.30 Uhr

Hitler & Stalin - Porträt einer Feindschaft

Hitler und Stalin - zwei Diktatoren des 20. Jahrhunderts, die grausame Regime errichteten und entsetzliches Leid über Europa brachten. In einem Doppelporträt zeigen Ullrich H. Kasten und Hans-Dieter Schüt Aktion und Reaktion zweier Gewaltherrscher. Sie begegneten einander nie und blieben doch aufeinander fixiert. [mehr]


Programmhinweis

Kutschfahrt Sark; © PHOENIX/ARD-Studio London, honorarfrei

Guernsey und ihre kleine Schwester Sark sind etwas ganz Besonderes. Die beiden Inseln im Ärmelkanal liegen dicht vor dem französischen Festland, doch sie gehören der britischen Krone. Britische Traditionen treffen auf französisches Lebensgefühl – eine unwiderstehliche Mischung. Frank Jahn und das Team aus dem ARD-Studio London sind begeistert von den Kanalinseln mit ihrem milden Klima und der rauen Schönheit. Und sie treffen ungewöhnliche Menschen... [mehr]


Programmhinweis

Montag, 25. August 2014, 20.15 Uhr

phoenix-Schwerpunktwoche Krieg & Frieden

Vor 100 Jahren begann der Erste Weltkrieg, vor 75 Jahren der Zweite Weltkrieg, vor 25 Jahren fiel die Mauer – 2014 ist ein Gedenkjahr mit zahlreichen Stichtagen. Anlass für phoenix, sich in der Vorwoche des Jahrestages des deutschen Überfalls auf Polen mit „Krieg & Frieden“ zu beschäftigen. Historische und aktuelle Waffengänge werden von Montag, 25. August 2014, bis Sonntag, 31. August 2014, aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet – in einem Werkstattgespräch, der phoenix-Runde und mit herausragenden und preisgekrönten Dokumentationen.

Für eingelogte User ist ein Trailer der phoenix-Schwerpunktwoche Krieg & Frieden verfügbar! [mehr]


Programmhinweis

Reporter im Krieg

Mo, 25. August 2014, 20.15 Uhr

Ein Werkstattgespräch

Der dokumentarische Blick auf den Krieg, seine Akteure, die Betroffenen und die Opfer, macht den Auftakt der Themenwoche. In einem Werkstattgespräch diskutiert WDR-Fernseh-Chefredakteurin Sonia Seymour Mikich, die selbst Erfahrung als Kriegsreporterin in Tschetschenien und dem Kosovo hat, mit Fotografin Herlinde Koelbl, Filmemacher und Fotograf Marcel Mettelsiefen („Die Kinder von Aleppo“) und Kriegsfotograf Christoph Bangert über ihre ganz persönlichen, künstlerischen oder dokumentarischen Sichtweisen auf die Arbeit in Krisengebieten.

+++ Für eingeloggte User ist eine Preview verfügbar+++ [mehr]


LOGIN





Zurück: Juli 2014 Sendeplan für August 2014 Weiter: September 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Das Wendejahr´89 - Auf dem Weg zum Mauerfall

phoenix widmet sich monatlich den Ereignissen in den jeweiligen Monaten vor 25 Jahren, die zum Mauerfall und zur Vereinigung beider deutscher Staaten führte. Hier der Link zu den Videos

Bild des RSS-Logos und Hintergrundmuser; phoenix

RSS-Feeds

Bleiben Sie mit den RSS-Feeds der phoenix-Presselounge immer auf dem neuesten Stand.

© 2014 phoenix phoenix ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.