Pressemitteilung

Helge Fuhst neuer ARD-Programmgeschäftsführer bei phoenix

Helge Fuhst (33) wird neuer ARD-Programmgeschäftsführer von phoenix, dem Ereignis- und Dokumentationskanal von ARD und ZDF. Dies haben die ARD-Intendanten unter Vorsitz von Karola Wille und auf Vorschlag von WDR-Intendant Tom Buhrow beschlossen. Fuhst ist stellvertretender phoenix-Programmgeschäftsführer und Leiter der Abteilung Zentrale Aufgaben und Programm-Management. Der promovierte Politikwissenschaftler, Journalist und Moderator folgt auf den langjährigen Programmgeschäftsführer Michael Hirz. Fuhst übernimmt die neue Aufgabe vorbehaltlich der Zustimmung des WDR-Verwaltungsrates am 1. Januar 2018.

Die ARD-Vorsitzende Karola Wille: „phoenix ist ein Aushängeschild für öffentlich-rechtliche Informationskompetenz und ein wichtiger Bestandteil der ARD-Programmfamilie. Umso wichtiger ist es, dass wir hier einen Kollegen gewinnen konnten, der aus dem Informationsbereich der ARD kommt und zugleich bei phoenix schon zu Hause ist.“

„Als programmerfahrener Manager ist Helge Fuhst eine ausgezeichnete Besetzung für diese Position. Er hat bereits wichtige Weichen für die zukünftige Entwicklung des Senders gestellt“, so WDR-Intendant Tom Buhrow. „Mit seinem teamorientierten und klaren Führungsstil hat Helge Fuhst sich bisher viel Respekt eingebracht. Er ist ein journalistischer Kopf und Organisationstalent. Damit wird er phoenix stärken.“

Helge Fuhst, geb. 1984 in Hannover, hat an der Leibniz Universität Hannover und der American University in Washington, D.C., studiert. Seine Dissertation verfasste er über die erste Amtszeit von US-Präsident Barack Obama. 2008 verfolgte Fuhst den US-Vorwahlkampf bei NBC News in Washington, anschließend arbeitete er als Producer im ARD-Studio Washington. Seine journalistische Ausbildung absolvierte er beim NDR, wo er anschließend als Moderations-Redakteur bei den ARD-Tagesthemen arbeitete. 2013 wurde Helge Fuhst Persönlicher Referent von WDR-Intendant Tom Buhrow, 2015 zusätzlich stellvertretender Leiter der WDR-Intendanz. Im Februar 2016 wechselte Fuhst als stellvertretender Programmgeschäftsführer und Leiter der Abteilung Zentrale Aufgaben und Programm-Management zu phoenix. Er moderiert die Sendung „phoenix der Tag“ sowie Sondersendungen.

Fuhst wird gemeinsam mit ZDF-Programmgeschäftsführerin Michaela Kolster das phoenix-Leitungsteam bilden.

Di, 27.06.17, 14.00 Uhr

LOGIN





Zurück: Juni 2017 Sendeplan für Juli 2017 Weiter: August 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
Bild des RSS-Logos und Hintergrundmuser; phoenix

RSS-Feeds

Bleiben Sie mit den RSS-Feeds der phoenix-Presselounge immer auf dem neuesten Stand.

© 2017 phoenix phoenix ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.