Dokumentation

Mittwoch, 10. Mai 2017, 20.15 Uhr

+/- 5 Meter

 Eisbär, Arktis; Bild: PHOENIX/ZDF/ARTE/Joe Bunni' (S2)   Eisbär, Arktis

Die Spurensuche des passionierten Fotografen Joe Bunni und seine Aufnahmen des Lebensraums plus und minus 5 Meter unter und über der Meeresoberfläche stehen im Mittelpunkt dieser atemberaubenden Dokumentation. Der Fotograf ist aus Leidenschaft auf allen Meeren rund um den Globus unterwegs. Er schwimmt und taucht leise ohne großes Equipment. In diesem Raum zwischen Luft und Meer konzentriert sich ein außergewöhnliches Leben. Mittels geografischer Sequenzen über weite Meeresgebiete bis hinauf zum Polarkreis zeigt der Film hautnah die Schönheit und die Gefährdung des Blauen Planeten.

Durch die Begegnung mit Einheimischen, Rangern, Naturführern und Wissenschaftlern entdeckt Joe Bunni Landschaften, Tier- und Pflanzenarten, die von der wunderbaren Schönheit der Natur und ihrer großen Bedrohung zeugen.

Der Film zeigt unter anderem die katastrophalen Konsequenzen der globalen Klimaerwärmung und unverzeihliche Umweltverschmutzung, und er sucht nach Wegen, die natürlichen Lebensräume zu erhalten. Ausgestattet mit Tauchmaske, Flossen und Schnorchel kann sich jeder mühelos mit Bunnis geschultem Blick identifizieren und so an dieser Odyssee rund um den Blauen Planeten teilnehmen.

Film von Dominique Hennequin, ZDF/arte/2016


Mehr zum Thema


LOGIN





Zurück: Juli 2017 Sendeplan für August 2017 Weiter: September 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Bild des RSS-Logos und Hintergrundmuser; phoenix

RSS-Feeds

Bleiben Sie mit den RSS-Feeds der phoenix-Presselounge immer auf dem neuesten Stand.

© 2017 phoenix phoenix ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.