Tagesübersicht

Pressemitteilung

So, 13.05.2018 - So, 20.05.2018

phoenix-Dokumentation über Klimawandel in Alaska erhält RIAS-Medienpreis

Bonn/Berlin - Der ARD-Korrespondent Jan Philipp Burgard wird für seine phoenix-Dokumentation „Alaska im Klimawandel“ mit dem RIAS Medienpreis 2017 ausgezeichnet. Der Film zeigt in eindrucksvollen Bildern das Schmelzen riesiger Gletscher und die vom Untergang bedrohte Insel Shishmaref. Dabei nimmt Burgard die Zuschauer mit auf eine Reise zu den Ureinwohnern Alaskas, die um ihre Heimat kämpfen. „Er lässt beide Seiten zu Wort kommen – die Umweltaktivisten genauso wie die Unternehmer und Republikaner, die Trumps Deregulierungen unterstützen“, so die neunköpfige Jury in ihrer Begründung. [mehr]

Mo, 09.04.2018, 12.30 Uhr

Programmhinweis

phoenix Runde

Anke Plättner diskutiert mit

  1. Dagmar Freitag, MdB-SPD, Vorsitzende Sportausschuss des Deutschen Bundestages
  2. Waldemar Hartmann, Sportjournalist und
  3. Ahmet Külahci, Hürriyet
  4. Claudemir Jerônimo Barreto (Cacau), Integrationsbeauftragter des DFB und ehem. Fußballnationalspieler

[mehr]


News

Einig, aber ohne Illusionen - Ein Kommentar von Klaus Weber, phoenix-EU-Korrespondent

Gemeinsame Feinde erhalten die Freundschaft und erneuern sie sogar. Mit dieser Erkenntnis kann man diesen Gipfel von Sofia wohl am besten beschreiben. Denn Donald Trump war allgegenwärtig. Er und seine aus EU-Sicht rücksichtslose Politik gegenüber Europa. Er einte die Europäer wie selten zuvor. [mehr]

Do, 17.05.2018, 17.15 Uhr

Dokumentation

Yi Sun Unternehmensberaterin Ernst & Young; Bild: phoenix/BR" (S2).

China übernimmt immer mehr Vorzeige-Unternehmen aus Deutschland. Allein 2016 kauften chinesische Investoren mehr als 100 deutsche Unternehmen. Die meisten chinesischen Käufer agieren langfristig und investieren in die deutschen Standorte. Doch Experten und Politiker machen sich Sorgen. Langfristig will das Reich der Mitte wichtige Schlüsselindustrien beherrschen. Hat die Politik in Berlin und Brüssel diese Pläne auf dem Schirm? „Die Story“ trifft eine Düsseldorfer Unternehmensberaterin, die bei vielen Übernahmen vermittelt, begleitet Unternehmer und Betriebsräte und spricht mit Politikern aus Berlin und Brüssel. [mehr]


Gesprächssendung

phoenix Runde

Donnerstag, 17. Mai 2018, 22.15 Uhr

Merkel bei Putin - Chance auf Neustart?

Alexander Kähler diskutiert u.a. mit:

  1. Alexander Rahr, Deutsch-Russisches Forum
  2. Almut Möller, European Council on Foreign Relations ECFR, Leiterin Büro Berlin und
  3. Gesine Dornblüth, freie Journalistin u. ehem. Moskau-Korrespondentin
  4. Prof. Marcel Fratzscher, Präsident Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung DIW

[mehr]


LOGIN





Zurück: April 2018 Sendeplan für Mai 2018 Weiter: Juni 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Bild des RSS-Logos und Hintergrundmuser; phoenix

RSS-Feeds

Bleiben Sie mit den RSS-Feeds der phoenix-Presselounge immer auf dem neuesten Stand.

© 2017 phoenix phoenix ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.