Tagesübersicht

Tagesplan

Dienstag, 06. März 2018, 05.00 Uhr

Sendeablauf für Dienstag, 06. März 2018


Themenschwerpunkt

phoenix Thema

Mittwoch, 07. März 2018, 10.45 Uhr

Schlachtfeld Syrien

Als „Hölle auf Erden“ bezeichnete UN-Generalsekretär Antonio Guterres unlängst die Situation in der syrischen Region Ost-Ghuta und beschrieb damit das unermessliche Leid der Bevölkerung dort. Was 2011 in Syrien mit einem Volksaufstand gegen Machthaber Baschar al-Assad und sein Regime begann, ist längst zu einem Stellvertreterkrieg hochgerüsteter Player mit gefährlichem Eskalationspotenzial geworden. [mehr]

Mi, 07.03.2018, 12.13 Uhr

Dokumentation

Hoelzerne Fabrikschiffe machen weltweit Jagd auf Pottwale; Bild: PHOENIX/ZDF/Jonas Bergsoe" (S2)

Mittwoch, 07. März 2018, 20.15 Uhr

Der Aufstand der Wale: Moby Dicks wahre Geschichte

Moby Dick hat ein historisches Vorbild. Zusammen mit Forschern sucht das Filmteam nach der historischen Wirklichkeit hinter dem berühmten Roman – und macht überraschende Entdeckungen. Weiß und so „narbig wie ein Eisberg“ soll er gewesen sein: „Mocha Dick“ lehrte zu Beginn des 19. Jahrhunderts die Walfänger vor der pazifischen Isla Mocha das Fürchten. Seine Geschichte griff der Schriftsteller Herman Melville auf und machte damit den Meeresgiganten zur Legende. [mehr]


Programmhinweis

phoenix Runde

Mittwoch, 07. März 2018, 22.15 Uhr

Trump droht mit Strafzöllen - Kommt der Handelskrieg?

Wie wahrscheinlich ist ein Handelskrieg? Welche Konsequenzen hätte er für die europäische Wirtschaft? Wie sehr würden Trumps Pläne der amerikanischen Wirtschaft schaden? Wie berechtigt sind seine Strafzölle?

Anke Plättner diskutiert mit:

  1. Ursula Weidenfeld, Publizistin
  2. Prof. Irwin Collier, Ökonom, FU Berlin
  3. Stormy-Annika Mildner, Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI)
  4. Eveline Metzen, American Chamber of Commerce

[mehr]


Pressemitteilung

Weltfrauentag

Die italienische Schauspielerin Asia Argento sieht in der #MeToo-Kampagne eine weltweite Bewegung für die Freiheit und Gleichheit von Frauen. „Es ist die bedeutendste Bewegung für die Rechte von Frauen seit der Erstreitung des Wahlrechts“, sagte Argento in einem exklusiven Gespräch mit dem Fernsehsender phoenix anlässlich des Weltfrauentages. Asia Argento gehörte zu den ersten Betroffenen, die Vergewaltigungsvorwürfe gegen den US-Filmproduzenten Harvey Weinstein öffentlich gemacht und damit die #MeToo-Bewegung ausgelöst hatten. Sie nimmt in Brüssel an Diskussionen anlässlich des Weltfrauentages am 8. März teil. [mehr]

Mi, 07.03.2018, 15.55 Uhr

LOGIN





Zurück: Februar 2018 Sendeplan für März 2018 Weiter: April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31
Bild des RSS-Logos und Hintergrundmuser; phoenix

RSS-Feeds

Bleiben Sie mit den RSS-Feeds der phoenix-Presselounge immer auf dem neuesten Stand.

© 2017 phoenix phoenix ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.