News

SPD-Vorsitzender Martin Schulz: Nächste Woche entscheidet sich, ob sondiert wird

Der SPD-Vorsitzende Martin Schulz erwartet in der kommenden Woche eine Entscheidung darüber, ob es Sondierungsgespräche mit der Union über eine erneute Große Koalition geben wird. „Ich glaube, dass wir nächste Woche ausloten, ob Sondierungen Sinn machen. Wenn sie Sinn machen, werden wir sondieren, wenn sie keinen Sinn machen, werden wir nicht sondieren. Aber ich glaube schon, dass das in der nächsten Woche klar wird“, sagte Schulz im Gespräch mit dem Fernsehsender phoenix am Rande des SPD-Bundesparteitages in Berlin.

Auf die Frage, ob dies ein Kurswechsel gegenüber seiner früheren Position sei, unbedingt in die Opposition gehen zu wollen, entgegnete Schulz: „Ich führe zunächst einmal Gespräche mit den Chefs anderer Parteien, ob das schon ein Kurswechsel ist, werden wir sehen. Aber wenn wir diesen Kurswechsel vornehmen, machen wir es ja nicht, weil wir es wollten, sondern weil wir im Interesse des Landes dazu gezwungen sind.“

Fr, 08.12.17, 17.41 Uhr

LOGIN





Zurück: März 2018 Sendeplan für April 2018 Weiter: Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30
Bild des RSS-Logos und Hintergrundmuser; phoenix

RSS-Feeds

Bleiben Sie mit den RSS-Feeds der phoenix-Presselounge immer auf dem neuesten Stand.

© 2017 phoenix phoenix ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.