Startseite phoenix Presseportal

Gesprächssendung

phoenix Runde

Wie ist das neue bayerische Polizeiaufgabengesetzt zu bewerten? Trägt es zu mehr Sicherheit bei? Wie hilfreich ist es für die Prävention und Aufklärung von Straftaten? Wie bedenklich ist es für den Datenschutz? Könnte das bayerische Polizeigesetz zum Modellfall für den Bund werden?

Moderator Alexander Kähler diskutiert mit:

  1. Thomas Kreuzer, CSU Fraktionsvorsitzender Bayern
  2. Ria Schröder, Vorsitzende der Jungen Liberalen
  3. Katharina Hamberger, Deutschlandradio
  4. Sebastian Fiedler, Bund Deutscher Kriminalbeamter

[mehr]


Gesprächssendung

phoenix Runde

Mittwoch, 23. Mai 2018, 22.15 Uhr

Alleingang der Populisten – Italien gegen Europa?

Alexander Kähler diskutiert mit

  1. Flaminia Bussotti, IL MESSAGGERO
  2. Oswald Metzger, Hauptstadtkorrespondent Tichys Einblick
  3. Prof. Heiner Flassbeck, Ökonom und ehem. Chefvolkswirt UNCTAD
  4. Caroline Kanter, Leiterin KAS-Büro Rom

[mehr]


News

Einig, aber ohne Illusionen - Ein Kommentar von Klaus Weber, phoenix-EU-Korrespondent

Gemeinsame Feinde erhalten die Freundschaft und erneuern sie sogar. Mit dieser Erkenntnis kann man diesen Gipfel von Sofia wohl am besten beschreiben. Denn Donald Trump war allgegenwärtig. Er und seine aus EU-Sicht rücksichtslose Politik gegenüber Europa. Er einte die Europäer wie selten zuvor. [mehr]

Do, 17.05.2018, 17.15 Uhr

Dokumentation

Maria Theresia; Bild: phoenix/ZDF" (S2)

Sie führte Kriege gegen halb Europa und heiratete den Mann ihres Lebens. Sie liebte ihre 16 Kinder und verheiratete sie dennoch ohne Skrupel. Neu entdeckte Briefe zeigen, wie sie wirklich war. Österreichs einzige Herrscherin, die vor 300 Jahren geboren wurde, musste das Regieren erst lernen. Doch dank ihres Mutes und ihrer Beharrlichkeit gelang ihr das scheinbar Unmögliche: die Rettung des Reiches und die Modernisierung ihres Landes. „ZDF-History“ zeichnet das Porträt einer Frau, die alles der Politik unterordnete und ihre Rolle als „Übermutter“ PR-wirksam einzusetzen wusste. [mehr]


Dokumentation

Mittwoch, 23. Mai 2018, 20.15 Uhr

Wie Tiere wohnen – Baumeister der Natur

Eine spannende Homestory aus dem Reich der Tiere: von den Präriehunden Nordamerikas, die untertage ganze Städte bauen, bis zu den Wanderameisen, deren komplexer Bau selbst aus lebendigen Ameisen besteht. Bauten und Nester erzählen eine Menge über die Intelligenz, aber auch über die Lebensumstände und Feinde ihrer Erbauer. [mehr]


LOGIN





Zurück: Januar 2018 Sendeplan für Februar 2018 Weiter: März 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28
Bild des RSS-Logos und Hintergrundmuser; phoenix

RSS-Feeds

Bleiben Sie mit den RSS-Feeds der phoenix-Presselounge immer auf dem neuesten Stand.

© 2017 phoenix phoenix ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.