Gesprächssendung phoenix Runde Live

Mittwoch, 31. Januar 2018, 22.15 Uhr

Zwischen Idealismus und Realität - Flüchtlingspolitik in Deutschland

erneute Ausstrahlung:

Mittwoch, 31. Januar 2018, 24.00 Uhr

Die Flüchtlinge bleiben ein Streitthema. Viele Kommunen und Städte sind überfordert und fühlen sich allein gelassen. Nachdem es in Cottbus wiederholt zu Gewalt zwischen jugendlichen Deutschen und Flüchtlingen gekommen ist, hat die Stadt nun den Aufnahmestopp verhängt. Eine Bankrott-Erklärung?

Auch in Berlin wird bei den aktuellen Verhandlungen zu einer Großen Koalition um die Flüchtlingspolitik gerungen. Hier geht es vor allem um den Familiennachzug.

Wieso gelingt oftmals die Integration nicht? Was sind die dringendsten Probleme? Was muss der Bund tun, was die Kommunen und Gemeinden?

Anke Plättner diskutiert mit:

  1. Prof. Ulrike Kostka, Direktorin Caritas Berlin
  2. Prof. Dirk Baier, Kriminologe, Züricher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
  3. Eva Quistorp, Politologin und Gründungsmitglied von B90/Grüne
  4. Ulrich Reitz, Freier Journalist


LOGIN





Zurück: April 2018 Sendeplan für Mai 2018 Weiter: Juni 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Bild des RSS-Logos und Hintergrundmuser; phoenix

RSS-Feeds

Bleiben Sie mit den RSS-Feeds der phoenix-Presselounge immer auf dem neuesten Stand.

© 2017 phoenix phoenix ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.