Gesprächssendung phoenix Runde

Donnerstag, 30. November 2017, 22.15 Uhr

Termin beim Bundespräsidenten – Neue Chance für die GroKo?

Große Koalition oder nicht? Ein klares „Nein“ der SPD gibt es nicht mehr. Mangels echter Alternativen wird eine Neuauflage der GroKo sogar immer wahrscheinlicher. Nach den Einzelgesprächen holt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier deshalb Angela Merkel, Horst Seehofer und Martin Schulz an einen Tisch, um Chancen und Risiken auszuloten. Schaffen Union und SPD es, eine erneute Vertrauensbasis herzustellen? Ist eine erneute GroKo das Todesurteil für die SPD? Wer spielt bei einer Neuauflage welche Rolle?

Alexander Kähler diskutiert mit:

  1. Prof. Uwe Jun, Politikwissenschaftler Universität Trier
  2. Wolfgang G. Gibowski, Gründungsvorstand Forschungsgruppe Wahlen
  3. Anja Maier, Parlamentskorrespondentin taz
  4. Majid Sattar, Parlamentskorrespondent FAZ

LOGIN





Zurück: März 2018 Sendeplan für April 2018 Weiter: Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30
Bild des RSS-Logos und Hintergrundmuser; phoenix

RSS-Feeds

Bleiben Sie mit den RSS-Feeds der phoenix-Presselounge immer auf dem neuesten Stand.

© 2017 phoenix phoenix ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.