Ereignisse phoenix Live

Samstag, 29. April 2017, 15.45 Uhr

EU-Sondergipfel zum Brexit

In Brüssel treffen sich die 27 Staats- und Regierungschefs mit der Spitze der EU-Kommission und Parlamentspräsident Tajani, um die Leilinien für die Austrittsverhandlungen mit Großbritannien festzulegen. Es wird erwartet, dass die Spitze der EU sich bei diesem außerplanmäßigen Gipfel auf eine konsequente Gangart gegenüber den austrittswilligen Briten einigen wird. Die Strategie gibt die Marschrichtung vor, nach der die EU-Kommission voraussichtlich ab Ende Mai das Procedere des ersten EU-Austritts der Geschichte verhandeln wird.

Reporter in Brüssel ist Jan-Christoph Nüse. Er fasst die Verhandlungsergebnisse zusammen und erfährt im Gespräch mit dem Chef der Fraktionen der Konservativen im EU-Parlament Manfred Weber (CSU) und dem stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der europäischen Sozialdemokarten Udo Bullmann (SPD), wie sich das EU-Parlament die Brexit-Austrittsverhandlungen nach Paragraph 50 vorstellt.

Die für 16.00 Uhr angekündigte Pressekonferenz von Bundeskanzlerin Angela Merkel wird phoenix live zeigen.

Durch die Sondersendung führt Hans-Werner Fittkau. Bei ihm zu Gast im Studio ist Prof. Ludger Kühnhardt, Politikwissenschaftler und Europaexperte der Universität Bonn.


LOGIN





Zurück: April 2018 Sendeplan für Mai 2018 Weiter: Juni 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Bild des RSS-Logos und Hintergrundmuser; phoenix

RSS-Feeds

Bleiben Sie mit den RSS-Feeds der phoenix-Presselounge immer auf dem neuesten Stand.

© 2017 phoenix phoenix ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.