Dokumentationen

Dokumentation

Alle reden vom Brexit. In Irland reden sie nicht nur darüber – manche spüren ihn schon jetzt. Jens Eberl ist unterwegs mit dem Busfahrer Brent. Sonst ist sein Sightseeing Bus in Dublin gut gefüllt mit britischen Touristen. Jetzt bleibt er nahezu leer. Der Brexit hat das britische Pfund abstürzen lassen. Euro-Land Irland ist vielen Briten zu teuer geworden. [mehr]


Dokumentation

Montag, 04. Juni 2018, 20.15 Uhr

Thema: Europas reiches Erbe: Die Welt der Antike

20.15/1.00 Uhr Die Welt der Antike

Die Geburt der Zivilisation

21.00/1.45 Uhr Die Welt der Antike

Die Eisenzeit [mehr]


Dokumentation

Dienstag, 05. Juni 2018, 20.15 Uhr

Thema: Europas reiches Erbe: Die Welt der Antike

20.15/0.45 Uhr Die Welt der Antike

Griechische Mythologie

21.00/1.30 Uhr Die Welt der Antike

Mythos Alexander der Große [mehr]


Dokumentation

Mittwoch, 06. Juni 2018, 20.15 Uhr

Die Wolga - Seele Russlands

„Mütterchen Wolga“ sagen die Russen zärtlich zu einem der mächtigsten Flüsse Europas mit 3.500 Kilometern Länge. Sie ist eine der wichtigsten Lebensadern des russischen Riesenreiches, wird in Liedern besungen und in Gedichten verehrt. Die Wolga gilt als Sinnbild Russlands, als Ausdruck der berühmten russischen Seele. [mehr]


Dokumentation

Europäische Politiker sprechen regelmäßig von kriminellen Schleuserbanden, die mit der Not Zehntausender Milliarden verdienten und mit dem Leben der Flüchtenden spielten. Doch ist es so einfach? Ärmliche, mit Flüchtlingen überladene Fischerboote, abgerissene Gestalten in Auffanglagern prägen das Bild illegaler Immigration. [mehr]


Dokumentation

Samstag, 09. Juni 2018, 20.15 Uhr

Wilde Schlösser

20.15/3.45 Uhr Wilde Schlösser

Neuschwanstein

Die Ammergauer Alpen am Fuß von Deutschlands höchstem Berg, der Zugspitze, sind ein wahres Naturparadies, dessen König der Steinadler ist. Die Region ist nicht nur berühmt für ihre Schluchten, wilden Flüsse und die unberührte Tierwelt, sondern auch für Neuschwanstein, das Märchenschloss des bayerischen Königs Ludwig II.

21.00/4.30 Uhr Wilde Schlösser

Alhambra

Die Alhambra ist eine künstliche Oase. Das massive, reich verzierte Bauwerk steht im Süden Spaniens, am Fuße der Sierra Nevada, wo Geier kreisen und Skorpione auf Beutezug gehen. Dort liegt nicht nur die einzige Wüste Europas, die Wüste von Tabernas, sondern direkt daneben lässt sich eine Auenlandschaft aus blühenden Wiesen und dichten Wäldern entdecken. [mehr]


Dokumentation

2011 erfasste die Protestwelle des Arabischen Frühlings auch Syrien. Seither sind zehntausende Menschen in den Geheimgefängnissen Präsident Assads verschwunden. Bis heute lässt die syrische Regierung Gegner verhaften und verschleppen. Gefangene haben aus den Kerkern Nachrichten an ihre Familien geschmuggelt, geschrieben mit eigenem Blut. Inzwischen wurde aufgedeckt, dass hinter dem Grauen ein ausgeklügeltes System steckt.

  [mehr]


LOGIN





Zurück: April 2018 Sendeplan für Mai 2018 Weiter: Juni 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Bild des RSS-Logos und Hintergrundmuser; phoenix

RSS-Feeds

Bleiben Sie mit den RSS-Feeds der phoenix-Presselounge immer auf dem neuesten Stand.

   

© 2017 phoenix phoenix ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.