Tagesübersicht

Dokumentation

Erich Mielke (Kaspar Eichel) im Haftkrankenhaus JVA Moabit 1991; Bild: PHOENIX/MDR/LOOKS Film" (S2).

Samstag, 10. Februar 2018, 20.15 Uhr

Erich Mielke - Meister der Angst

Erich Mielke war einer der umstrittensten Politiker der DDR. Als langjähriger Minister für Staatssicherheit war er einer der Hauptverantwortlichen für den Ausbau des flächendeckenden staatlichen Überwachungs- und Unterdrückungssystems. Er war ein Mann mit unglaublicher Machtfülle, ein Karrierist und politischer Überlebenskünstler, ein Arbeitstier, der sein Leben stets der großen Sache unterordnete. Er war ein Mann, über den selbst CIA und BND Akten führten. [mehr]


Dokumentation

phoenix Erstausstrahlung

Seit Sommer 2014 haben Kinder mit Unterstützungsbedarf in Deutschland einen Rechtsanspruch auf Unterricht an Regelschulen. Viele Förderschulen wurden daraufhin geschlossen. Man könnte meinen, dass anfängliche Schwierigkeiten durch die strukturelle Erneuerung mittlerweile nachgelassen haben und sich Lösungsansätze bewährt hätten. Hört man allerdings die Stimmen derer, die am Inklusionsprozess beteiligt sind, bekommt man den Eindruck, dass auch noch viele Fragen offen, noch viele Probleme ungelöst sind. [mehr]


LOGIN





Zurück: Januar 2018 Sendeplan für Februar 2018 Weiter: März 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28
Bild des RSS-Logos und Hintergrundmuser; phoenix

RSS-Feeds

Bleiben Sie mit den RSS-Feeds der phoenix-Presselounge immer auf dem neuesten Stand.

© 2017 phoenix phoenix ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.