Tagesübersicht

Tagesplan

Mittwoch, 06. Dezember 2017, 05.00 Uhr

Sendeablauf für Mittwoch, 06. Dezember 2017


Programmhinweis

phoenix Thema

Mittwoch, 06. Dezember 2017, 14.45 Uhr

EuropaTour Großbritannien

Es kann einem ein wenig angst und bange werden um Großbritannien in diesen Tagen: Das Land ist geprägt von einem nicht enden wollenden politischen wie gesellschaftlichen Kleinkrieg um den Brexit, der Terrorismus ist in Form einer Serie von Anschlägen zurückgekehrt und dann ist da noch der Hochhausbrand vom Sommer, der mehr war als ein Feuer.

Zum Ende des Jahres blickt Andreas Stamm, Korrespondent im ZDF-Studio Washington, für phoenix zurück in der „EuropaTour Großbritannien 2017“. [mehr]


Dokumentation

Donnerstag, 07. Dezember 2017, 10.00 Uhr

Macht und Ohnmacht - Das Dilemma des Martin Schulz

Was treibt Martin Schulz, der erst im Februar aus Brüssel nach Berlin wechselte und vom SPD-Hoffnungsträger zum Getriebenen wurde? Wer ist der Mann, von dem deutsche Sozialdemokraten in einer ernsten Krise Führung erwarten? Das Porträt lässt enge Freunde, und Weggefährten, aber politische Gegner wie Daniel Cohn-Bendit, Angela Merkel, Horst Seehofer und Wolfgang Schäuble zu Wort kommen, und zeichnet Schulz‘ ungewöhnlichen Weg von Würselen ins SPD-Hauptquartier nach. [mehr]


Ereignisse

phoenix Live

Do, 07.12.2017 - Sa, 09.12.2017

SPD-Bundesparteitag in Berlin

Eigentlich sollte der Bundesparteitag der Startpunkt für eine Erneuerung sein. Doch nun scheint es so, als stehe die SPD vor der Spaltung: Der Zick-Zack-Kurs der Parteispitze in Sachen Großer Koalition sorgt in Teilen der Partei für großen Ärger. Viele Parteimitglieder lehnen eine große Koalition mit der Union kategorisch ab. Vor allem die Jungsozialisten sind gegen eine Neuauflage von Schwarz-Rot und haben mit der Petition "NoGroko" bereits mehr als 10.000 Stimmen gesammelt. Bekommt Schulz beim Parteitag in Berlin ein Mandat für die viel zitierten „ergebnisoffenen Gespräche“ mit der Union? Und mehr noch: Mit welchem Ergebnis wird Schulz als Parteivorsitzender wiedergewählt? phoenix berichtet in einem mehr als 20-stündigen Sonderprogramm bis Samstag live aus Berlin. [mehr]


Programmhinweis

Donnerstag, 07. Dezember 2017, 20.15 Uhr

Bimbes – Die schwarzen Kassen des Helmut Kohl

Auch wenn Kohls Spendenaffäre schon fast 20 Jahre zurückliegt – noch immer kommen neue Details ans Licht. Vor zwei Jahren sorgte Wolfgang Schäuble für Aufsehen, als er in einem Film sagte: „Es gab keine anonymen Spender. Es gab aus der Zeit von Flick schwarze Kassen.“ Eineinhalb Jahre lang recherchierten Stephan Lamby und Egmont R. Koch daraufhin gemeinsam mit dem SPIEGEL, was es mit dem Ehrenwort von Helmut Kohl wirklich auf sich hatte. [mehr]

Di, 05.12.2017, 16.33 Uhr

News

Für den niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil (SPD) liegt das klare Votum seiner Partei für Koalitionsgespräche mit der Union in der Ergebnisoffenheit begründet. Diese sei „Geschäftsgrundlage“ für die breite Mehrheit des SPD-Bundesparteitags gewesen: „Wäre nur eine Option zur Abstimmung gestellt worden, dann wäre die Mehrheit eine andere gewesen“, sagte Weil im phoenix-Interview am Rande des Bundesparteitags in Berlin. Einer großen Mehrheit des Parteitags sei bewusst gewesen: „Ohne die SPD wird es keine neue Bundesregierung geben können, die auch nur halbwegs stabil ist.“ Dieser Verantwortungsgedanke sei prägend für die SPD. „Der gehört wenn Sie so wollen mit zu unserer DNA“, so Weil.

Ob und in welcher Weise die SPD eine Regierung mittrage, macht Weil davon abhängig, wie viele Programmpunkte sich wiederfinden. So sei das Thema Europapolitik ein wichtiger Punkt für den Parteitag: „Wir erwarten von einer neuen Bundesregierung, dass Deutschland wieder eine konstruktive und auch gemeinsam mit Frankreich treibende Rolle in Europa einnimmt“, sagte der SPD-Politiker. Zudem müsse das Thema Bildung zum Gegenstand gesamtstaatlicher Anstrengung – auch des Bundes – werden und die Gerechtigkeit in den Fokus gestellt werden. „Dass Millionen von Menschen bei der Altersarmut abrutschen könnten, wenn wir nicht zur Änderung bei der Rentenversorgung kommen, das wird hier ebenfalls als etwas ganz Wesentliches von ganz vielen empfunden“, so Weil. [mehr]

Do, 07.12.2017, 21.25 Uhr

Programmhinweis

phoenix Runde live

Donnerstag, 07. Dezember 2017, 22.15 Uhr

Jein zur GroKo? - Die SPD in der Klemme

Alfred Schier diskutiert mit:

  1. Rudolf Dreßler (SPD)
  2. Alexander Kissler (Cicero)
  3. Heiko Kretschmer (Johanssen + Kretschmer Strategische Kommunikation GmbH)
  4. Sabine Müller (ARD-HR-Hörfunkkorrespondentin)

[mehr]


LOGIN





Zurück: November 2017 Sendeplan für Dezember 2017 Weiter: Januar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Bild des RSS-Logos und Hintergrundmuser; phoenix

RSS-Feeds

Bleiben Sie mit den RSS-Feeds der phoenix-Presselounge immer auf dem neuesten Stand.

© 2017 phoenix phoenix ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.