Tagesübersicht

phoenix Thema

Mo, 13.11.2017 - Fr, 17.11.2017

Thementage zum Weltklimagipfel

In der Woche von Montag, 13. November, bis Freitag, 17. November, berichtet phoenix täglich live vom UN-Klimagipfel in Bonn. Jede Sendung steht unter einem thematischen Schwerpunkt, der auch auf der Konferenz diskutiert wird. Zum Ende jeder Sendung werfen die Klimareporter einen Blick in einen anderen Erdteil. Wie macht sich der Klimawandel dort bemerkbar? Wo sind die Klimakiller versteckt? Und wo gibt es innovative Projekte, um den CO2-Ausstoss zu reduzieren? Am Montag geht es um den Themenkomplex "Klima und Kommune". [mehr]


Tagesplan

Mittwoch, 15. November 2017, 05.00 Uhr

Sendeablauf für Mittwoch, 15. November 2017


News

Im Dialog

Do, 16. November 2017, 00.00 Uhr

CDU-Politiker Spahn: Die Jamaika-Konflikte müssen vor einer Einigung gelöst werden

Mit Blick auf die schwierigen Sondierungsverhandlungen für eine mögliche Jamaika-Koalition in Berlin hat CDU-Präsidiumsmitglied Jens Spahn betont, wie wichtig es sei, mögliche Streitpunkte bereits jetzt aus dem Weg zu räumen. „Die Konflikte müssen jetzt aufgelöst werden. Wenn man sie einfach nur vertagt, dann haben wir das, was wir die letzten Jahre auch schon einmal hatten, einen ständigen Streit im täglichen Regieren“, sagte Spahn dem Fernsehsender phoenix. „Lieber jetzt drei Tage mehr Streit, auf dem Weg zur Einigung, bevor wir irgendwelche Formelkompromisse aufschreiben, nur damit man sich irgendwie einig wurde. Und dann geht der Streit erst los“, so Spahn. [mehr]

Mi, 15.11.2017, 16.50 Uhr

Tagesplan

Donnerstag, 16. November 2017, 05.00 Uhr

Sendeablauf für Donnerstag, 16. November 2017


Pressemitteilung

Der langjährige Bundestagsabgeordnete Hans-Peter Uhl (CSU) hat deutlich gemacht, dass sich Ministerpräsident Horst Seehofer im CSU-internen Streit bald zu seiner eigenen Zukunft und der seiner Partei äußern müsse. "Ich hoffe, dass er die Weisheit des Alters hat, und die politische Klugheit mitbringt, um sich richtig zu entscheiden", erklärte Uhl in der Gesprächssendung phoenix Runde (Mittwoch, 15. November 2017). Klar sei jedoch, dass Seehofer nicht für das schlechte Bundestags-Wahlergebnis verantwortlich gemacht werden dürfe. "Der Hauptfehler lag nicht bei Seehofer, der lag bei der Kanzlerin. Seehofer hat dann Folgefehler gemacht, das ist wohl wahr", so Uhl weiter. [mehr]

Do, 16.11.2017, 11.30 Uhr

Dokumentation

Arbeiter in der Suguna Chicken Factory, Coimbatore, Indien; Bild: PHOENIX/WDR/Celluloid Fabrik/Jens Mattner" (S2+)

Donnerstag, 16. November 2017, 21.00 Uhr

Wie werden wir morgen alle satt?

Bis 2050 wird die Weltbevölkerung auf zehn Milliarden Menschen anwachsen. Wo wird dann die Nahrung für alle herkommen? Wird es die industrialisierte Landwirtschaft schaffen, genug auf unsere Teller zu bekommen? Soll sich zukünftig jeder vegetarisch ernähren oder sind Insekten die neue Proteinquelle? Wie geht es mit der Massentierhaltung weiter oder kann Fleisch auch künstlich in Laboren hergestellt werden? Was wäre, wenn wir unsere eigene Nahrung jeweils selbst anbauen? [mehr]


Gesprächssendung

phoenix Runde

Donnerstag, 16. November 2017, 22.15 Uhr

Nacht der Entscheidung – Kommt Jamaika?

Anke Plättner diskutiert u.a. mit:

 

  1. Prof. Michael Hüther, Institut der Deutschen Wirtschaft, IW Köln
  2. Prof. Thomas Kliche, Politikpsychologe, Hochschule Magdeburg-Stendal
  3. Prof. Karl-Rudolf Korte, Politikwissenschaftler, Universität Duisburg-Essen
  4. Margaret Heckel, Publizistin

[mehr]


LOGIN





Zurück: Oktober 2017 Sendeplan für November 2017 Weiter: Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
Bild des RSS-Logos und Hintergrundmuser; phoenix

RSS-Feeds

Bleiben Sie mit den RSS-Feeds der phoenix-Presselounge immer auf dem neuesten Stand.

© 2017 phoenix phoenix ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.