Tagesübersicht

Tagesplan

Sonntag, 10. September 2017, 05.00 Uhr

Sendeablauf für Sonntag, 10. September 2017


Tagesplan

Montag, 11. September 2017, 05.00 Uhr

Sendeablauf für Montag, 11. September 2017


Themenschwerpunkt

phoenix Thema

Montag, 11. September 2017, 14.45 Uhr

Wahl 2017: Innere Sicherheit

Einbruch, Körperverletzung, Terrorgefahr. Dies sind Schlagzeilen, die Menschen ängstigen. Somit hat sich die Thematik der Inneren Sicherheit zu einem der Haupt-Wahlkampfthemen entwickelt. Doch wie sieht die Realität aus? Wie lebt es sich in Neukölln? Wird die Polizei alleine gelassen? Und ist die Justiz zu schwach? Darüber spricht Michael Krons u.a. mit Jens Gnisa, Vorsitzender Deutscher Richterbund, Ulrich Weynell, CEO ISN Technologies und Sicherheitsberater und Eric Lemmens, Martial Arts Trainer. [mehr]


Programmhinweis

phoenix vor Ort

Mo, 11.09.2017 - Di, 12.09.2017

Plenarsitzung des EU-Parlaments, Montag, 11. September 2017, ab 17.30 Uhr, bis Donnerstag, 14. September 2017

Nach der Sommerpause kommt in dieser Woche das EU-Parlament in Straßburg wieder zur Plenarsitzung zusammen. Das wichtigste Thema auf der Tagesordnung wird die Beziehung der EU zur Türkei sein. Im Zusammenhang damit ist auch die jüngste Entwicklung bei der Migration ein wichtiger Diskussionspunkt. Weitere Themen sind außerdem die Situation in Nordkorea, der Fipronil-Skandal und die Internetverbindungen in Gemeinden. Mit Spannung wird die Rede des EU-Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker zur Lage der Union am Mittwoch erwartet. Für phoenix vor Ort sind Anita Bethig und Klaus Weber, der heute das Auftaktgespräch mit Dr. Angelika Niebler, Mitglied der EVP-Fraktion im EU-Parlament, führen wird (ab 17.30 Uhr in "der Tag"). [mehr]


Dokumentation

Thema "Einigkeit und Recht und Freiheit"

Montag, 11. September 2017, 20.15 Uhr

Schabowskis Zettel – Die Nacht, als die Mauer fiel

Ein Zettel bringt eine Diktatur zu Fall. Keiner hat es beabsichtigt, keiner damit gerechnet, keiner gab den Befehl und keiner war schuld – und doch haben alle mitgemacht. Am Morgen des 9. November 1989 verfasst im DDR-Innenministerium der junge Funktionär Gerhard Lauter eine neue Reiseregelung, die die DDR vor dem Untergang retten soll. Eigenmächtig und gegen den Auftrag des SED-Politbüros verordnet Lauter dort die Reisefreiheit für alle – wenn auch geordnet, langfristig und bürokratisch. Am Nachmittag aber gerät sein Papier in die Hände von Günter Schabowski, der es voreilig und konfus im Fernsehen vorträgt. [mehr]


Gesprächssendung

Unter den Linden spezial

Die Linkspartei als momentan stärkste Oppositionsfraktion steht bei der Bundestagswahl am 24. September in einem Wettkampf mit Grünen, FDP und AfD um den dritten Platz hinter CDU/CSU und SPD. Für die neue Legislatur ist die momentan linke Mehrheit im Deutschen Bundestag nach derzeitigen Umfrageergebnissen eher unwahrscheinlich. Programmatisch geht die Linkspartei mit klassischen Gerechtigkeits- und Verteilungsthemen in den Wahlkampf. Welchen Einfluss kann die Linke tatsächlich im neuen Bundestag geltend machen? Diese und weitere Fragen diskutieren Michaela Kolster und Michael Hirz mit dem Spitzenkandidaten der Linkspartei, Dietmar Bartsch. [mehr]


LOGIN





Zurück: August 2017 Sendeplan für September 2017 Weiter: Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30
Bild des RSS-Logos und Hintergrundmuser; phoenix

RSS-Feeds

Bleiben Sie mit den RSS-Feeds der phoenix-Presselounge immer auf dem neuesten Stand.

© 2017 phoenix phoenix ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.