News

NRW-Linken-Politikerin Demirel bescheinigt Kraft „Armutszeugnis“

Nach dem TV-Duell zwischen Ministerpräsidentin Hannelore Kraft und Herausforderer Armin Laschet hat die NRW-Linken-Politikerin Özlem Alev Demirel bedauert, dass Kraft nicht an eine Zukunft der Linken im Landtag glaubt. „Es gibt die reale Gefahr, dass Rechtspopulisten in den Landtag kommen können - und sie arbeitet sich an den Linken ab“, sagte die Spitzenkandidatin ihrer Partei im phoenix-Interview. „Ich finde, das ist ein Armutszeugnis für Frau Kraft. Ich lade sie trotzdem ein, mit uns gemeinsam gegen soziale Ungleichheit vorzugehen.“

Sie freue sich auf die WDR-Wahlarena am morgigen Donnerstag, sagte Demirel weiter, in der sich noch einmal alle NRW-Spitzenkandidaten präsentieren können.

Kraft hatte in dem TV-Duell am Dienstagabend auf die Frage nach einer möglichen rot-roten Koalition geantwortet, sie gehe nicht davon aus, dass die Linken es überhaupt ins nordrhein-westfälische Parlament schaffen.

Mi, 03.05.17, 09.00 Uhr

LOGIN





Zurück: Juli 2017 Sendeplan für August 2017 Weiter: September 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Bild des RSS-Logos und Hintergrundmuser; phoenix

RSS-Feeds

Bleiben Sie mit den RSS-Feeds der phoenix-Presselounge immer auf dem neuesten Stand.

© 2017 phoenix phoenix ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.