News

News

Die Autoren der phoenix-Reportage „Marseille-Quartier Nord“, Mathias Werth und Ursula Duplantier, sind mit dem Medienpreis der Vereinigung der Auslandspresse in Frankreich ausgezeichnet worden. Die Reportage entstand anlässlich der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich 2016 und wurde 2017 für phoenix mit neuen Inhalten und Bildern erweitert. Die Auszeichnung wird am Montagabend, 4. Dezember 2017, in Paris übergeben. [mehr]

Mo, 04.12.2017, 20.00 Uhr

News

Nach Ansicht des künftigen bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder bietet die künftige Doppelspitze bei der CSU viele Möglichkeiten. „Bayern geht es sensationell als Bundesland. Das heißt, wir bauen auf einer sehr guten Politik auf - und gleichzeitig brauchen wir in Berlin eine starke, stabile Regierung. Insofern bietet diese Teilung – einerseits Horst Seehofer als Parteivorsitz nach Berlin und ein Stück weit Erneuerung in München – viele, viele Chancen“, sagte Söder am Montag dem Fernsehsender phoenix. [mehr]

Mo, 04.12.2017, 16.10 Uhr

News

Georg Pazderski ist beim AfD-Parteitag in Hannover bei der Wahl zum Parteivorsitzenden gescheitert und stellvertretender Bundessprecher geworden. In einem Interview mit dem TV-Sender phoenix sagte er dazu: „Ich hatte mir etwas anderes vorgenommen, aber deshalb muss ich nicht gram sein. Ich denke, der Tag ist letzten Endes doch gut verlaufen. […] Ich denke, man muss auch mal im Sinne der Partei und für die Zukunft der Partei zurückstecken, wenn es notwendig ist. […] Ich denke, dass wir eine vernünftige Lösung gefunden haben.“ [mehr]

So, 03.12.2017, 11.30 Uhr

News

Die Turbulenzen um die Wahl der AfD-Parteivorsitzenden beim Parteitag in Hannover schätzt Alexander Gauland so ein: „Es war ein kritischer Moment, kein kritischer Tag. Aber es war ein kritischer Moment, dass sich sozusagen zwei Kandidaten gegenüber standen und dass jemand völlig Unbekanntes - jedenfalls in der Bundesspitze der Partei - plötzlich einen solchen Erfolg hatte. Das ist schon ungewöhnlich. Aber das ist so in einer Partei, wo dieses Graswurzelhafte noch immer die Partei bestimmt“, sagte Gauland im phoenix-Interview am Rande des Parteitags. [mehr]

So, 03.12.2017, 10.30 Uhr

News

Beatrix von Storch, stellvertretende Bundesvorsitzende der AfD, sieht ihre Partei nicht als Protestpartei. „Wir haben klare Inhalte. Und diese Inhalte richten sich klarerweise gegen die Inhalte der anderen“, sagte sie im phoenix-Interview beim AfD-Parteitag in Hannover. [mehr]

Sa, 02.12.2017, 14.00 Uhr

News

Jörg Meuthen, Parteivorsitzender der AfD, hat sich am Rande des Parteitags in Hannover über die vermeintlich unterschiedlichen Positionierungsansätze der Partei geäußert. „Dieses Konstrukt ist noch von Frauke Petry aufgebaut worden: realpolitischer Flügel versus Fundamentalopposition." [mehr]

Sa, 02.12.2017, 12.00 Uhr

News

Alice Weidel, Vorsitzende der AfD-Bundestagsfraktion, erwartet einen spannenden Parteitag, glaubt aber nicht an ein Zerwürfnis ihrer Partei. „Es wird spannend werden, aber dass man im Streit in irgendeiner Form auseinandergeht, das sehe ich so nicht." [mehr]

Sa, 02.12.2017, 10.30 Uhr

News

Der Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Gerd Müller (CSU), hat zum Abschluss des 5. EU-Afrika-Gipfels in Abidjan/Elfenbeinküste konkrete Maßnahmen gefordert. Es sei ein wichtiger Schritt des Gipfels gewesen, den Fokus auf die junge Generation zu legen. „Die Staats- und Regierungschefs müssen endlich erkennen, dass sie in ihre Jugend investieren, Korruption bekämpfen und gute Regierungsführung herstellen (müssen)“, sagte er im phoenix-Tagesgespräch. „Afrikas Jugend braucht Zukunft und Arbeit, sonst kommen die jungen Menschen zu uns.“ Aber auch die Europäer müssten mehr anbieten, als es beim Gipfel der Fall gewesen sei. Am Wichtigsten sei es, „zu fairen Handelsbeziehungen zu kommen“, sagte Müller, und appellierte gleichzeitig an deutsche Unternehmen: „Unsere Konzerne, die Ressourcen abbauen im Kongo – Coltan für unsere Handys – oder in den Goldminen arbeiten, müssen vor Ort faire Löhne zahlen“. Das sei der wichtigste Punkt, den Brüssel verbindlich für Importe aus Afrika durchsetzen müsse. [mehr]

Do, 30.11.2017, 15.50 Uhr

LOGIN





Zurück: November 2017 Sendeplan für Dezember 2017 Weiter: Januar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Bild des RSS-Logos und Hintergrundmuser; phoenix

RSS-Feeds

Bleiben Sie mit den RSS-Feeds der phoenix-Presselounge immer auf dem neuesten Stand.

© 2017 phoenix phoenix ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.