Programmhinweis Forum Wirtschaft

Sonntag, 17. Dezember 2017, 13.00 Uhr

Exportschlager Bildung - Wie gut sind Deutschlands Studis und Azubis?

Deutschland ist ein Rohstoff-armes Land. Zudem sind die Löhne im europäischen und internationalen Vergleich hoch. Um konkurrenzfähig zu bleiben, muss die deutsche Wirtschaft auf hochqualifizierte und spezialisierte Fachkräfte setzen. Bildung und Ausbildung sind wichtiger Standortfaktor. Aber wie gut ist das deutsche Bildungssystem? Wie konkurrenzfähig sind deutsche Hochschulen - gibt es zu viele oder zu wenige Studenten? Wo liegen die Stärken und Schwächen des dualen Ausbildungssystems? Und haben manche Handwerksberufe in Deutschland ein Imageproblem? Wie können sich hiesige Unternehmen in Zeiten der Globalisierung zukunftsfit machen?

Diese und weitere Fragen diskutiert Markus Gürne im FORUM WIRTSCHAFT mit seinen Gästen:

  1. Marlis Tepe, Vorsitzende Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft GEW
  2. Prof. Markus Rudolf, Rektor Universität WHU Otto Beisheim School of Management
  3. Wolfgang Grupp, Inhaber TRIGEMA
  4. Andreas Ehlert, Präsident „Handwerk NRW“ und Handwerkskammer Düsseldorf
  5. Julie Göths, Mitglied Bundesvorstand Juso-Hochschulgruppen

LOGIN





Zurück: November 2017 Sendeplan für Dezember 2017 Weiter: Januar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Bild des RSS-Logos und Hintergrundmuser; phoenix

RSS-Feeds

Bleiben Sie mit den RSS-Feeds der phoenix-Presselounge immer auf dem neuesten Stand.

© 2017 phoenix phoenix ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.