Gesprächssendung phoenix Runde

Dienstag, 14. November 2017, 22.15 Uhr

Verhärtete Fronten - Scheitert Jamaika am Klimaschutz?

Die Klimaziele von Paris sind verbindlich – darin sind sich Grüne, FDP und Union bei den Sondierungen um eine „Jamaika-Koalition“ einig. Nur wie lassen sie sich erreichen? Die Grünen fordern einen sofortigen Kohleausstieg, die FDP möchte nur „vernünftigen Lösungen“ zustimmen und die Union positioniert sich irgendwo dazwischen. Beim Thema Klimaschutz zeigen sich die ideologischen Unterschiede der Parteiprogramme in voller Härte.

Kommt es noch während der laufenden Klimakonferenz zum großen Showdown? Wie könnte ein Kompromiss aussehen? Lassen sich die Interessen der deutschen Wirtschaft mit den Klimazielen vereinbaren?

Anke Plättner diskutiert u.a. mit:

  1. Dorothea Siems, Die Welt
  2. Prof. Claudia Kemfert, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung, DIW

LOGIN





Zurück: November 2017 Sendeplan für Dezember 2017 Weiter: Januar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Bild des RSS-Logos und Hintergrundmuser; phoenix

RSS-Feeds

Bleiben Sie mit den RSS-Feeds der phoenix-Presselounge immer auf dem neuesten Stand.

© 2017 phoenix phoenix ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.