Gesprächssendung phoenix Runde

Dienstag, 20. Juni 2017, 22.15 Uhr

Entlasten oder investieren? – Welches Steuerkonzept brauchen wir?

Die Wirtschaft brummt, die Staatskasse ist voll wie nie, die Bundestagswahlen stehen vor der Tür – die Debatte um Steuerkonzepte nimmt Fahrt auf. Einig sind sich die Parteien nur in einem Punkt: Die Bürger sollen entlastet werden. Bei dem "Wie" scheiden sich jedoch die Geister. Es geht um Spitzensteuersätze, den „Mittelstandsbauch“ oder auch Entlastungen bei den Sozialabgaben. Denn wer wenig verdient, dem nützen auch keine Steuersenkungen. Der Bürger wiederum will laut Umfragen das viele Geld lieber in die Infrastruktur stecken.

Entlasten oder investieren? Wer hat die richtigen Konzepte in der Steuerdebatte? Und: Wer soll das bezahlen?

Moderator Alexander Kähler diskutiert u.a.

mit:

  1. Prof. Marcel Fratzscher, Präsident DIW Berlin
  2. Christian Füller, Chefredakteur Wochenzeitung FREITAG
  3. Ursula Weidenfeld, Wirtschaftspublizistin

LOGIN





Zurück: Juli 2017 Sendeplan für August 2017 Weiter: September 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Bild des RSS-Logos und Hintergrundmuser; phoenix

RSS-Feeds

Bleiben Sie mit den RSS-Feeds der phoenix-Presselounge immer auf dem neuesten Stand.

© 2017 phoenix phoenix ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.