Programmhinweis phoenix Runde

Donnerstag, 06. April 2017, 22.15 Uhr

Superwahljahr 2017 - Sind die Populisten schon entzaubert?

Stresstest für die Demokratie! Weltweit sind Populisten auf dem Vormarsch – mit einfachen Antworten auf komplizierte Fragen und mit einem klaren Kompass gegen die parlamentarische Demokratie. Die Populisten schwammen bisher auf einer Erfolgswelle. Sie regieren u.a. in Washington, Warschau und Budapest. Zuletzt gab es aber auch Dämpfer für die neuen Rechten. Bei der Parlamentswahl in den Niederlanden setzten sich die etablierten Parteien durch. Doch wie werden die weiteren Entscheidungen im Superwahljahr 2017 aussehen?

Warum sind die Populisten bisher so erfolgreich? Mit welchen Konzepten sind sie zu schlagen? Welche Verantwortung haben die Bürger und Wähler?

Anke Plättner diskutiert mit:

  1. Hans-Ulrich Jörges, Stern
  2. Prof. Andrea Römmele, Politikwissenschaftlerin Hertie School of Governance
  3. Roland Tichy, Publizist & Herausgeber Tichys Einblick
  4. Daniel Röder, Initiator Pulse of Europe

 


LOGIN





Zurück: Januar 2018 Sendeplan für Februar 2018 Weiter: März 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28
Bild des RSS-Logos und Hintergrundmuser; phoenix

RSS-Feeds

Bleiben Sie mit den RSS-Feeds der phoenix-Presselounge immer auf dem neuesten Stand.

© 2017 phoenix phoenix ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.