Programmhinweis phoenix vor Ort

Sonntag, 16. Juli 2017, 13.00 Uhr

Martin Schulz präsentiert seinen Zukunftsplan für Deutschland

Mit seinen Vorstellungen für ein „modernes und gerechtes Deutschland in einem besseren Europa“ will SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz das Profil seiner Partei schärfen und die Chancen bei der bevorstehenden Bundestagswahl erhöhen. Seine politischen Pläne stellt der SPD-Parteichef im Berliner Willy-Brandt-Haus vor. phoenix zeigt die Rede von Martin Schulz, Reporter Erhard Scherfer ordnet die Ideen des SPD-Parteichefs im Gespräch mit Cordula Tutt, Parlamentskorrespondentin der Wirtschaftswoche, ein.

Seine Konzepte für mehr Gerechtigkeit bei Steuern und Renten hat Martin Schulz bereits vorgestellt, nun will er erklären, welche Visionen er für die Europa- und Wirtschaftspolitik hat. Auch um das Thema Digitalisierung soll es in dem Papier gehen, das als Schulz‘ Ergänzung zum SPD-Wahlprogramm gedacht ist.


LOGIN





Zurück: November 2017 Sendeplan für Dezember 2017 Weiter: Januar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Bild des RSS-Logos und Hintergrundmuser; phoenix

RSS-Feeds

Bleiben Sie mit den RSS-Feeds der phoenix-Presselounge immer auf dem neuesten Stand.

© 2017 phoenix phoenix ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.