Programmhinweis phoenix Live

Mittwoch, 27. Januar 2016, 12.00 Uhr

Gedenkstunde für die Opfer des Nationalsozialismus

phoenix überträgt ab 12.00 Uhr live aus dem Bundestag die Gedenkstunde für die Opfer des Nationalsozialismus. Es sprechen Bundestagspräsident Norbert Lammert und die 1931 in Wien geborene Schriftstellerin und Literaturwissenschaftlerin Ruth Klüger, die drei Jahre in Konzentrationslagern interniert war.

Am 27. Januar 1945 hatten sowjetische Truppen das Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz befreit. Das Lager steht symbolhaft für den NS-Völkermord. 2005 riefen die Vereinten Nationen den 27. Januar zum internationalen Holocaust-Gedenktag aus.

Nach der Gedenkstunde im Bundestag zeigt phoenix den Film „7 Tage ... Auschwitz“ (NDR 2014), der in eindrücklichen Bildern vom Hier und Jetzt in Auschwitz berichtet.

Dokumentation

Mittwoch, 27. Januar 2016, 12.30 Uhr

7 Tage... Auschwitz - ein musikalisches Experiment

Früh fährt Andrzej nach Auschwitz-Birkenau hinaus, gedankenverloren vorbei an ehemaligen Baracken, Schlaglöchern und sommerlichen Wiesen. Er hat einen der eindringlichsten Jobs der Welt: Er ist Restaurator in der Gedenkstätte Auschwitz. Gerade repariert er einen ehemaligen Deportationswaggon. Hämmern und Bohren an einem Stück aus unbegreiflicher Geschichte. Gegen das Vergessen. [mehr]



LOGIN





Zurück: Mai 2016 Sendeplan für Juni 2016 Weiter: Juli 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
Bild des RSS-Logos und Hintergrundmuser; phoenix

RSS-Feeds

Bleiben Sie mit den RSS-Feeds der phoenix-Presselounge immer auf dem neuesten Stand.

© 2015 phoenix phoenix ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.