Dokumentation

Freitag, 27. Oktober 2017, 20.15 Uhr

Universum Mensch

20.15/0.45 Uhr Universum Mensch: Vom Affenmenschen zum Astronauten

Guru in Indien   Guru in Indien

Das erstaunlichste Wunder des Universums ist der Mensch. Auf abenteuerlichen Reisen zu spektakulären Orten rund um den Globus erforscht die Doku die Gründe für das menschliche Bewusstsein und dessen Geschichte von der Entstehung der Zivilisation bis zur Eroberung des Weltraums. Sind wir wirklich einzigartig im Weltraum, und wie sieht die Zukunft der Menschheit und der Erde aus?

Was war nötig für den Weg von der ersten Zivilisation  bis zur Reise ins All? Beginnend in Äthiopien wird erforscht, welch eine entscheidende Rolle das Universum in unserem Aufstieg vom Steinzeitmenschen zum Astronauten spielte, indem es die Erweiterung unseres Gehirnes vorantrieb.

Film von Davina Bristow, ZDF/2015

21.00/1.30 Uhr Universum Mensch: Vom Ursprung des Menschen

Wie kam es, dass das Universum einem besonderen Zusammenspiel verschiedener physikalischer Regeln folgte, sodass der Menschen entstehen konnte? Der Physiker Brian Cox zeigt auf, wie die wunderbare Komplexität von Natur und menschlichem Leben als Folge von Zufällen entstand – jedoch abhängig von den Gesetzen der Physik, die das Universum regieren. Dabei geht Brian Cox auf anschauliche Weise auf die aktuellsten Forschungsergebnisse ein  und liefert damit eine radikal neue Antwort auf die Frage, wieso der Mensch auf Erden ist

Die zweite Folge der Dokumentationsreihe führt nach Indien und Japan. Sie widmet sich der Frage, wie es dazu kam, dass Menschen zu einer Bewusstseinsebene gelangen konnten, die weit über die aller anderen Kreaturen auf der Erde hinausgeht. Und warum scheint das Universum mit genau den richtigen Regeln ausgestatten zu sein, sodass der Mensch entstehen konnte?

Film von Davina Bristow, ZDF/2015

21.45/2.15 Uhr Universum Mensch: Außerirdisches Leben

Könnte es sein, dass der Mensch die einzige intelligente Spezies in der gesamten Milchstraße ist? Denn welche Bestandteile benötigt es, damit eine intelligente Zivilisation in einem Universum entstehen kann? Einen gutartigen Stern, einen bewohnbaren Planeten, auf dem spontan Leben entstehen kann, und die Zeit, die es benötigt, damit intelligentes Leben sich entwickeln und eine Zivilisation aufbauen kann. Die dritte Folge beschäftigt sich der Physiker Brian Cox mit den Voraussetzungen für die Entwicklung einer intelligenten Zivilisation.

Film von Davina Bristow, ZDF/2015


Mehr zum Thema


LOGIN





Zurück: September 2017 Sendeplan für Oktober 2017 Weiter: November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
Bild des RSS-Logos und Hintergrundmuser; phoenix

RSS-Feeds

Bleiben Sie mit den RSS-Feeds der phoenix-Presselounge immer auf dem neuesten Stand.

© 2017 phoenix phoenix ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.