Dokumentation

Donnerstag, 13. April 2017, 21.00 Uhr

Glaubensfrage Ernährung

Eine Hostess präsentiert auf der Lebensmittelmesse Anuga fleischfreie Wurst.; Bild: PHOENIX/NDR' (S2)   Eine Hostess präsentiert auf der Lebensmittelmesse Anuga fleischfreie Wurst.

Vegan, vegetarisch, zuckerfrei, glutenfrei, laktosefrei: Gesunde Lebensmittel auszuwählen ist inzwischen eine Wissenschaft für sich. Wer sich bewusst ernähren möchte, hat die Qual der Wahl. Manch eine Verpackung liest sich schon fast wie ein Rezeptbuch. Die Lebensmittelindustrie lockt mit Versprechungen wie „verbessert das Immunsystem“ oder „verringert die Müdigkeit“. Es gibt kaum noch ein Produkt ohne Zusätze wie Vitamine, Antioxidantien, Eisen und sogar Gummibärchen mit Kollagen. Tragen diese Nahrungsmittel wirklich zu einer gesünderen Ernährung bei? Die Dokumentation zeigt die Trends auf der Nahrungsmittelmesse Anuga 2016 und entdeckt, was bereits alles im Supermarkt zu finden ist.

Der Film stellt diese Produkte gemeinsam mit Ernährungs- und Marketingexperten auf den Prüfstand und testet, wie leicht sich Verbraucher täuschen lassen. Wohin hat der Kult um die optimale Ernährung den Verbraucher schon getrieben? Nützen diese Lebensmittel wirklich der Gesundheit?

Film von Djamila Benkhelouf und Philipp Kafsack, NDR/2016


Mehr zum Thema


LOGIN





Zurück: Juli 2017 Sendeplan für August 2017 Weiter: September 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Bild des RSS-Logos und Hintergrundmuser; phoenix

RSS-Feeds

Bleiben Sie mit den RSS-Feeds der phoenix-Presselounge immer auf dem neuesten Stand.

© 2017 phoenix phoenix ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.