Doku-Nachten

Montag, 10. Juli 2017 - Dienstag, 11. Juli 2017

Montag, 10. Juli 2017, 22.15 Uhr

Montag, 10. Juli 2017, 23.00 Uhr

Montag, 10. Juli 2017, 23.45 Uhr

Dienstag, 11. Juli 2017, 00.30 Uhr

X

Faszination Inselwelten

Unberührt, atemberaubend, mysteriös und einzigartig – Inseln sind Orte, an denen sich das Leben auf eine andere Weise entwickelt. Die 4teilige Naturdokumentation entdeckt das Leben der Inselbewohner, ihre Geschichte und ihr Alltagsleben.

22.15 Uhr Fidschi

Im südpazifischen Ozean liegt die Republik Fidschi, eine Idylle aus 322 Inseln. Sandstrände, Korallenriffe – Fidschi ist nicht nur ein unberührtes Naturparadies. Die Inselgruppe verfügt über eine lebendige und einzigartige Lebenskultur.

23.00 Uhr Sansibar

Südlich des Äquators liegt an der ostafrikanischen Küste die Inselgruppe Sansibar. Die Einwohner stammen vom Volk der Swahili ab. Mittlerweile leben mehr als eine Million Menschen auf den Inseln. Der Islam ist die vorherrschende Religion. Sansibar ist berühmt für seine Gewürze. Einst war Sansibar im Indischen Ozean ein wichtiger Umschlagplatz im lukrativen Gewürzhandel. Noch heute verdienen viele Einwohner ihren Lebensunterhalt mit dem Anbau von Pfeffer, Muskatnuss und Gewürznelken, daneben sind vor allem Fischerei und Landwirtschaft bedeutende Wirtschaftsfaktoren.

23.45 Uhr Galápagos

Seit Charles Darwin 1835 die Galapagos-Inseln besuchte und die einheimische Tierwelt beschrieb, ist die Faszinationskraft ungebrochen, die von der urwüchsigen Natur des Archipels ausgeht. Das Ökosystem ist so fragil, dass es vor Eingriffen des Menschen geschützt werden muss: Die Regierung Ecuadors hat Galapagos deshalb unter strengen Naturschutz gestellt. Das bedeutet streng limitierte Einreisequoten für Touristen. Doch ob diese Maßnahmen die Artenvielfalt retten können, ist ungewiss. Die Dokumentation zeigt ein Naturparadies im Umbruch.

00.30 Uhr Island

In den letzten Jahrzehnten sind die Gletscher Islands rapide geschrumpft: von den 40 Gletschern der gewaltigen Vatnajökull-Eiskappe im Südosten der Insel gehen derzeit 39 zurück. Bislang haben sich die Isländer auf die Veränderungen einstellen können. Doch was, wenn die Gletscher im Zuge der globalen Erwärmung weiter schmelzen? Welche Auswirkungen hätte das auf die Menschen, welche auf die Tier- und Pflanzenwelt Islands? Der Film bemüht sich vor Ort um Antworten auf diese und andere Fragen.


LOGIN





Zurück: September 2017 Sendeplan für Oktober 2017 Weiter: November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
Bild des RSS-Logos und Hintergrundmuser; phoenix

RSS-Feeds

Bleiben Sie mit den RSS-Feeds der phoenix-Presselounge immer auf dem neuesten Stand.

© 2017 phoenix phoenix ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.