Themenschwerpunkt phoenix Themenschwerpunkt

Donnerstag, 06. Juli 2017 - Samstag, 08. Juli 2017

Donnerstag, 06. Juli 2017, 22.15 Uhr

Freitag, 07. Juli 2017, 08.00 Uhr

Freitag, 07. Juli 2017, 22.30 Uhr

erneute Ausstrahlung:

Sonntag, 09. Juli 2017, 13.00 Uhr

Samstag, 08. Juli 2017, 08.15 Uhr

Samstag, 08. Juli 2017, 22.30 Uhr

X

G20-Gipfel in Hamburg

Programmhinweis

phoenix Live

Freitag, 07. Juli 2017, 08.00 Uhr

Über 20 Stunden Sonderprogramm zu G20-Gipfel in Hamburg

Die „Großen 20“ – diese Staaten vertreten zwei Drittel der Weltbevölkerung, die für 90 Prozent des Bruttoinlandsprodukts der Erde und 80 Prozent des globalen Handels verantwortlich sind. Am 7. und 8. Juli treffen sich die Staats- und Regierungschefs dieser wichtigen Industrie- und Schwellenländer zum G20-Gipfel in Hamburg. Doch die alte Weltordnung, der Zusammenhalt der G20 droht 2017 zu zerbrechen. Nach den Spannungen der letzten Monate mit der Türkei – verstärkt durch die Inhaftierung des deutschen Journalisten Denis Yücel und das Auftrittsverbot türkischer Politiker in Deutschland - wird besonders die Teilnahme des türkischen Präsident Recep Tayyip Erdoğan mit Spannung erwartet. Auch das erste Treffen von Donald Trump und Wladimir Putin erregt viel Aufmerksamkeit. Deutschland hat dieses Jahr die Präsidentschaft inne und ist somit Gastgeber des Gipfels. phoenix berichtet an beiden Gipfel-Tagen insgesamt rund 20 Stunden live aus Hamburg. Dokumentationen und Gesprächssendungen runden das Programm ab. [mehr]


Gesprächssendung

phoenix Runde Live

Donnerstag, 06. Juli 2017, 22.15 Uhr

Weltpolitik und Krawalle - G20 in Hamburg

Alexander Kähler diskutiert

mit:

  1. Julianna Fehlinger, Attac Österreich
  2. Prof. Henning Vöpel, Direktor HWWI
  3. Andrew Denison, Transatlantic Networks
  4. Alexander Rahr, Publizist und Wirtschaftsberater

[mehr]


Programmhinweis

Kamingespräch

Freitag, 07. Juli 2017, 22.30 Uhr

Joschka Fischer im Gespräch mit Michael Hirz

„Wir hängen existenziell am Gelingen des europäischen Projekts“, sagt der überzeugte Europäer Joschka Fischer. Denn die USA hätten sich durch die Wahl Donald Trumps dafür entschieden, nicht mehr westliche Führungsmacht zu sein, sondern den nationalen Weg einzuschlagen. Im „Kamingespräch“ spricht Michael Hirz mit dem ehemaligen Vizekanzler und Gründungsmitglied der Grünen, Joschka Fischer, über eine europäische Sicherheitsarchitektur, die Frage, wie viel Engagement außerhalb der Parteien nötig ist, um gesellschaftliche Entwicklungen voranzutreiben sowie über unsere Verantwortung für Afrika. [mehr]


Programmhinweis

Samstag, 08. Juli 2017, 22.30 Uhr

Money in Minutes

Money in Minutes lenkt den Blick auf einen bislang wenig beachteten Aspekt der Globalisierung: eine weltweit florierende und profitable Finanzdienstleister-Industrie, deren Geschäftsgrundlage die internationale Arbeitsmigration ist. Jeder kennt sie: Werbung von Western Union, MoneyGram und vielen anderen, die Bargeld-Transfers rund um die Welt anbieten. Das Prinzip ist simpel: In den USA, in Europa, oder auf der arabischen Halbinsel wird Geld eingezahlt und kann binnen Minuten in den Empfängerländern wie Lateinamerika, Afrika oder Asien abgeholt werden. [mehr]



LOGIN





Zurück: November 2017 Sendeplan für Dezember 2017 Weiter: Januar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Bild des RSS-Logos und Hintergrundmuser; phoenix

RSS-Feeds

Bleiben Sie mit den RSS-Feeds der phoenix-Presselounge immer auf dem neuesten Stand.

© 2017 phoenix phoenix ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.