Themenschwerpunkt phoenix Thema

Donnerstag, 06. April 2017, 10.45 Uhr

Brexit - Poker um Europa

  Moderator Hans-Werner Fittkau

Die Scheidung läuft: Großbritannien hat nun offiziell seinen Austritt aus der Europäischen Union erklärt, nachdem im Juni 2016 eine knappe Mehrheit der Briten für den Brexit gestimmt hatte. Jetzt beginnt der Poker um Europa! Zwei Jahre sollen die Verhandlungen dauern: Zehntausende Verträge, Bestimmungen und Vereinbarungen müssen gelöst bzw. neu gestaltet werden. Die Zukunft Großbritanniens und der Europäischen Union stehen auf dem Spiel.

Für beide Seiten geht es natürlich um eine Menge Geld, um die Neuordnung eines riesigen Wirtschaftsraumes, um Arbeitsplätze. Aber es geht auch um Bürgerrechte und Reisebestimmungen, um kulturelle Zusammenarbeit und Fragen der Sicherheit. Die Briten wollen möglichst viele Privilegien erhalten, die verbleibenden 27 EU-Mitgliedsländer müssen dagegen zeigen: Ein Austritt aus der Europäischen Union lohnt sich nicht!

Wie wird der Scheidungsprozess ablaufen? Wo liegen die Knackpunkte? Und welches Ergebnis wird am Ende der Brexit-Verhandlungen herauskommen? Darüber diskutiert Moderator Hans-Werner Fittkau im phoenix-Themenschwerpunkt „Brexit – Poker um Europa“ mit seinen Studiogästen Nina Schick, Politikwissenschaftlerin und Brexit-Beraterin, und dem britischen Journalisten Haig Simonian.


LOGIN





Zurück: September 2017 Sendeplan für Oktober 2017 Weiter: November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
Bild des RSS-Logos und Hintergrundmuser; phoenix

RSS-Feeds

Bleiben Sie mit den RSS-Feeds der phoenix-Presselounge immer auf dem neuesten Stand.

© 2017 phoenix phoenix ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.